Chronologie der europäischen Seekriege 1793 bis 1815, Band 1, bis 1802

SEESCHLACHT . TK

Die Seekriege, Seeschlachten
und Zweikämpfe auf See
zwischen 1775 und 1815

 Seeschlacht

1775
Meine E-Books auf XinXii


1775
Lissabon wird von einem Erdbeben zerstört
In Kempten (Allgäu) wird zum letzten Mal in Deutschland eine Frau als Hexe hingerichtet

19. März 1775
Der Angriff einer portugiesischen Flotte auf das spanische Montevideo scheitert, ist aber Auftakt für eine kurze militärische Auseinandersetzung beider Staaten vor Südamerika.

14. April 1775 Der Kommandant der britischen Streitkräfte in Nordamerika, General Thomas Gage, erhält vom britischen Parlament die Erlaubnis, militärische Gewalt gegen die amerikanischen Kolonisten anzuwenden.
18. April 1775 Erster Zusammenstoß zwischen amerikanischer Miliz und englischen Truppen bei Lexington.

12. Juni 1775
Erste Auseinandersetzung auf See zwischen der US ( Name United States seit 7. Juni ) UNITY und der englischen MARGARETTA, die erobert wird.

17. Juni 1775  Die Briten gewinnen die Schlacht von Bunker Hill. Dieser Sieg mobilisiert allerdings den amerikanischen Widerstand

30. Juli 1775 James Cook kehrt nach England zurück.

10. Oktober 1775 Der amerikanische Schoner HANNAH (4) liefert sich ein Gefecht mit dem britischen Kutter NAUTILUS in der Nähe von Beverly, Massachusetts .

12. / 13. Oktober 1775 Gründung der US Navy. Erstes Kriegsschiff ist die HANNAH (4).

Schlachten und Duelle Personen und Biografien Zeittafeln Schiffe Der ganze andere Plunder Links


Napoleons gefallenen Göttinnen
SEESCHLACHT.TK - Das Buch

Napoleons gefallene Göttinnen
Die Geschichte der französischen MINERVE-Fregatten

von Thomas Siebe
Sprache: Deutsch Paperback - 349 Seiten - BoD
ISBN 978-3-8391-0218-3 Erscheinungsdatum: Mai 2009
Bei AMAZON bestellen Mehr Infos

Copyright © 2006 by T. Coladores & Pellewserbe

E-Mail