Seeschlacht

SEESCHLACHT . TK

Die Seekriege, Seeschlachten
und Zweikämpfe auf See
zwischen 1775 und 1815

Chronologie der europäischen Seekriege 1793 bis 1815, Band 1, bis 1802
Chronologie der europäischen Seekriege 1793 - 1815
Band 1 : Von 1793 bis zum Frieden von Amiens 1802

von Thomas Siebe
Sprache: Deutsch Broschiert - 224 Seiten - BoD
ISBN 978-3-8423-2883-9 Erschienen: September 2010
Bei AMAZON bestellen Mehr Infos

Beispiel-Seiten
Beispiel 1 - Beispiel 2 - Beispiel 3

P

sehr kurze & lückenhafte Bio = Sehr kurze & lückenhafte Bio   Kurze Biographie = Kurze Biographie   Etwas ausführlichere Biographie = Etwas ausführlichere Bio   Längere Biographie = Längere Biographie   Aus aller Welt = Aus aller Welt

Kurze Biographie   Kapitän Edmund Palmer (1782 - 1832) Der englische Kapitän gewann nach halsbrecherischer Verfolgungsjagd das letzte Fregattenduell der napoleonischen Kriege.

sehr kurze & lückenhafte Bio   Kommodore Antonio Pareja (1752 - 1813) kommandierte die spanische ARGONAUTA (80) bei Trafalgar und scheiterte 1813 an den chilenischen Revolutionären: Er fiel bei einem Scharmützel - an Land ...

Kurze Biographie   Vizeadmiral Sir William Parker (1743 - 1802) bestand ein hartes Duell vor dem Glorious First June und lieferte vor Kap St. Vincent seinen besten Kampf, blieb aber in Nelsons Schatten.

Aus aller Welt - Etwas ausführlichere Biographie   Etwas ausführlichere Biographie   Zar Paul I. von Rußland (1754 - 1801) hasste seine Mutter Katharina die Große. Der Ritter-Fan wollte als Großmeister des Malteserordens unbedingt auch die Insel haben, doch die Briten...

sehr kurze & lückenhafte Bio   Vizeadmiral Shuldham Peard (1761 - 1832) verlor als Kapitän im Februar 1801 die SUCCESS, wurde gefangen genommen, ausgetauscht und kämpfte ein paar Wochen später vor Algeciras...

sehr kurze & lückenhafte Bio   Sir Richard Pearson (1731 - 1806) Der englische Kapitän der SERAPIS unterlag 1779 Jones vor dem Flamborough Head, weil er unbedingt entern wollte...

Die Scharfschützen-Sharpe-Cannonball limited Edition

Die Scharfschützen-Sharpe-Cannonball limited Edition inkl. Das letzte Gefecht (17 DVDs)

Regisseur Tom Clegg
Darsteller: Sean Bean, Daragh O'Malley, Toby Stephens
Format: Dolby, Limited Collector's Edition, Box-Set, 4:3
Sprache: Deutsch und Englisch
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
DVD-Erscheinungstermin: 13. November 2008
Spieldauer: 1688 Minuten

Verpackung: Nachbildung einer Kanonenkugel

Längere Biographie   Vizeadmiral Sir Edward Pellew, Lord Exmouth (1757 - 1833) Als Fregattenkapitän und Prisenjäger war Pellew extrem ehrgeizig, extrem hart und sehr erfolgreich. Der exzellente Schwimmer war als sowohl als Lebensretter als auch als Leuteschinder und politisches Schlitzohr bekannt. Eine größere Schlacht als kommandierender Offizier erlebte Pellew erst als Admiral, als er 1816 Algier beschießen ließ.

Kurze Biographie   Admiral Sir Fleetwood Broughton Reynolds Pellew (1789 - 1861) Der privilegierte Sohn von Edward Pellew profitierte zu Beginn seiner Karriere in skandalöser Weise von seinem Vater, erlitt durch seinen launenhaften Kommandostil und folgenden Meutereien aber einen Karriereknick.

Kurze Biographie   Admiral Sir Israel Pellew (1758 - 1832) war der Bruder des o.g. Edward, überlebte eine gewaltige Explosion seiner Fregatte AMPHION und führte die CONQUEROR (74) bei Trafalgar.

Kurze Biographie   Kapitän Jack Perkins (1745 - 1812) aka "Jack Punch" war der erste farbige Royal Navy Kapitän. Ein Leben wie aus einem Roman !

sehr kurze & lückenhafte Bio   Konteradmiral Jean Baptiste Perree (1761 - 1800) gehörte als Kapitän zu Bonapartes Invasionsflotte für Ägypten und kommandierte den Nachschub auf dem Nil. Als er 1800 versuchte, mit der GENEREUX die englische Blockade des französisch besetzten Malta zu brechen, wurde sein Schiff von einer englischen Übermacht gestellt - Perree fiel.

sehr kurze & lückenhafte Bio   Konteradmiral John Peyton (1752 - 1809) kommandierte die DEFENCE (74) bei Abukir.

sehr kurze & lückenhafte Bio   Kapitän Pierre-Henri Philibert (1777 - 1824) Der Franzose schlug die letzte Seeschlacht der napoleonischen Kriege und ... ihm verdanken wir die Bourbon-Vanille.

Aus aller Welt - Kurze Biographie   François-André Danican Philidor (1726 - 1795) war ein bedeutender Opern-Komponist und der beste Schachspieler des 18. Jahrhunderts.

Der Schachcookie

sehr kurze & lückenhafte Bio   Kapitän Thomas Pinto (1774 - 1851) kämpfte in drei der größten Seeschlachten dieser Ära: Abukir 1798, Trafalgar 1805 und Santo Domingo 1806.

Etwas ausführlichere Biographie   Leutnant Thomas Pitt, Lord Camelford (1775 - 1804) erschoss kaltblütig einen Kollegen, weil dieser seinem Befehl nicht gehorchte - Das war ein Mord, Mylord !

Kurze Biographie   Vizeadmiral Robert Plampin (1762 - 1834) machte die Durchschnittskarriere eines Kommandanten dieser Zeit.

Kurze Biographie   Kapitän Nathaniel Portlock (1748 - 1817) Der gebürtige Nordamerikaner segelte mit James Cook und machte eine mittlere Karriere in der Royal Navy.

Schlachten und Duelle Personen und Biografien Zeittafeln Schiffe Der ganze andere Plunder Links


Seeschlacht.tk - Das erste Buch
Napoleons gefallene Göttinnen von Thomas Siebe
Bei BoD bestellen      Mehr Infos über das Buch

Copyright © 2006 by T. Coladores & Pellewserbe

E-Mail