Seeschlacht

SEESCHLACHT . TK

Die Seekriege, Seeschlachten
und Zweikämpfe auf See
zwischen 1775 und 1815

Chronologie der europäischen Seekriege 1793 bis 1815, Band 1, bis 1802
Chronologie der europäischen Seekriege 1793 - 1815
Band 1 : Von 1793 bis zum Frieden von Amiens 1802

von Thomas Siebe
Sprache: Deutsch Broschiert - 224 Seiten - BoD
ISBN 978-3-8423-2883-9 Erschienen: September 2010
Bei AMAZON bestellen Mehr Infos

Beispiel-Seiten
Beispiel 1 - Beispiel 2 - Beispiel 3

S

sehr kurze & lückenhafte Bio = Sehr kurze & lückenhafte Bio   Kurze Biographie = Kurze Biographie   Etwas ausführlichere Biographie = Etwas ausführlichere Bio   Längere Biographie = Längere Biographie   Aus aller Welt = Aus aller Welt

Aus aller Welt - kurze Biographie    kurze Biographie   Jean Bon Saint-Andre (1749 - 1813) Der Theologe und Anhänger Robespierres war als politischer Kommissar 1794 der heimliche Kommandant der französischen Flotte am Glorreichen Ersten Juni

Kurze Biographie   Admiral Sir James Saumarez (1757 - 1836) führte 1798 als Kapitän die englische ORION (74) vor Abukir und unterlag als kommandierender Konteradmiral 1801 vor Algeciras

Kurze Biographie   Kapitän Sir Charles Marsh Schomberg (1779 - 1835) hieß 1811 der englische Sieger in der Fregattenschlacht vor Tamatave. Doch der Sieg über das französische Geschwader war kein Karriereschub - im Gegenteil...

Kurze Biographie   Konteradmiral John Clarke Searle (1766 - 1824) bestand als Kommandant der englischen Sloop PELICAN (18) gegen eine französische Fregatte.

Kurze Biographie   Vizeadmiral Pierre Cesar de Sercey (1753 - 1836) machte mit einem Fregattengeschwader Ende des 18. Jahrhunderts den Indischen Ozean unsicher und hielt nichts von der Befreiung der Sklaven in dieser Region.

Kurze Biographie   Konteradmiral Sir Michael Seymour (1768 - 1834) besiegte als Kommandant der englischen Fregatte AMETHYST (36) die französischen Fregatten THETIS und (später) NIEMEN.

Suchen nach:
In Partnerschaft mit Amazon.de
Brian Lavery - The Ship of the Line. Vol. I: The development of the battlefleet 1650 - 1850.


AbeBooks.de: 110 Millionen neue, gebrauchte, vergriffene und antiquarische Bücher

Aus aller Welt - sehr kurze & lückenhafte Bio   Sarah Siddons (1755 -1831) war Englands berühmteste Schauspielerin und Lady Macbeth dieser Zeit und beeindruckte auch Nelson.

Längere Biographie   Admiral Sir Sidney Smith (1764 - 1840) war einer der schillerndsten Figuren dieser Zeit, ein hemmungsloser Aufschneider, aber auch ein begabtes Multitalent und nicht zuletzt ein fähiger Seeoffizier. Der größte Triumph des extrovertierten Seemannes fand aber - wie könnte es bei diesem James Bond für die Camera Obscura auch anders sein - an Land statt : Als Kapitän besiegte Smith 1799 vor Acre (Akkon) ... Napoleon Bonaparte !

Kurze Biographie   Vizeadmiral Charles Stirling (1760 - 1833) wurde 1801 vor Algeciras und 1814 vor dem Kriegsgericht unter schweren Beschuss genommen...

Kurze Biographie   Vizeadmiral Sir Richard Strachan (1760 - 1828) war als Kommodore 1805 Sieger der Schlacht vor Kap Ortegal und als Konteradmiral 1809 einer der Oberbefehlshaber beim Desaster der Walcheren-Expedition.

sehr kurze & lückenhafte Bio   Kapitän Christopher Strachey (1778 - 1855) mußte sich mit seiner Sloop französischer ... Infanterie ergeben !

sehr kurze & lückenhafte Bio   Admiral James Pattison Stewart (1790 - 1861) vernichtete durch ein einzigartiges Manöver in der Schlacht vor Lyngør die dänische NAJADEN (36).

Längere Biographie   Admiral Earl St. Vincent vormals Sir John Jervis (1735 - 1823) Der Mentor Nelsons war ein Disziplin-Freak und der große Sieger der Seeschlacht vor Kap St. Vincent 1797, auf die sich der Ruhm und die Legende dieses Urbildes eines rauhen Seebären gründete. Bei genauerer Betrachtung war es sein einziger großer Sieg... und gehörte doch einem anderen.

Etwas ausführlichere Biographie   Vizeadmiral Pierre Andre Suffren (1729 - 1788) Der Ritter des Malteserordens und französische Admiral gewann nie eine Seeschlacht und gehörte doch zu den berühmtesten französischen Admiralen.

Längere Biographie   Robert Surcouf (1773 - 1827) Der französische Freibeuter kämpfte nie für eine Nation, sondern immer für seine Interessen. Für Portugiesen, Briten und französische Gouverneure war er ein Ärgernis, für die Franzosen ein Held.

Schlachten und Duelle Personen und Biografien Zeittafeln Schiffe Der ganze andere Plunder Links


Napoleons gefallenen Göttinnen
SEESCHLACHT.TK - Das Buch

Napoleons gefallene Göttinnen
Die Geschichte der französischen MINERVE-Fregatten

von Thomas Siebe
Sprache: Deutsch Paperback - 349 Seiten - BoD
ISBN 978-3-8391-0218-3 Erscheinungsdatum: Mai 2009
Bei AMAZON bestellen Mehr Infos

REVELL-Modellbausatz Geschenkset H.M.S. Victory Maßstab 1 : 225
REVELL-Modellbausatz Geschenkset H.M.S. Victory Maßstab 1 : 225

Copyright © 2006 by T. Coladores & Pellewserbe

E-Mail